/walter-g-neumann/paket-4/" />#

Walter Gerd Neumann: Paket 4

  • Der Kommentar I. Karl Marx, Das Kapital, 1. Buch, 1. Abschnitt: Die Ware und das Geld. 132 S., DIN A5, Pb.

    Ein ungewöhnliches, der Wahrheit in wesenslogischer Reflexion verpflichtetes Buch über die Begriffe der Marxschen Kritik der politischen Ökonomie, inhaltlicher als alle doktrinären Wörterbücher und andere Schriften über die Marxsche Theorie, in der die wichtigsten Wissensgebiete zu Wort kommen und deshalb Karl Marx’ »Kapital« erstmals erschöpfend dargestellt wird. Zugleich stellt der Autor die in Marx’Theorie angelegte, aber bisher nicht ausgearbeitete politisch-ökonomische (oder gegenüber Freud »gesell­schaftliche«) Psychoanalyse dar. Ein revolutionäres Buch.

  • Der Kommentar II. Karl Marx. Das Kapital. 1. Buch, 2-7. Abschnitt: Die Kritik der politischen Ökonomie. 246 S., DIN A5, Pb.

    Kapital und Arbeit sind nur ein Widerspruch erster Wesensreflexion, das heißt er ist noch systemimmanent. Das Proletariat ist deshalb auch kein revolutionäres Subjekt. Das Kapital hat sich verselbständigt und bedarf der Arbeitenden tendenziell nicht mehr. Die revolutionäre Mission des Kapitalismus, die Produktivkräfte und das unbewusste Bewusstsein des Menschen zu entwickeln, ist heute beendet. Seine Abschaffung ist eine Sache der Tat geworden, die vom Gedanken angeleitet wird, den der kranke Einzelne als Objekt entwickeln muss – oder die Menschheit geht unter.

  • Der Kommentar III. Karl Marx: Methode. Geschichtsbegriff, Anthropologie und konkrete Utopie. 384 S., DIN A5, Pb.

Bestellung

per Email oder über Kontaktformular