#

Ergänzungen zur Bibliographie

Folgende Titel fehlen in der im Buch abgedruckten Bibliographie. Weitere Ergänzungen werden gerne entgegengenommen.

1. Aufsätze, Redebeiträge, Interviews und Bücher

 

  • The Students and the Revolution, Rede in Uppsala, 7. März 1968, Nottingham 1971 (Spokesman Pamphlets No. 15)
  • Rudi Dutschke sprach mit Volfgang Venohr. Letztes Interview vor dem Attentat, in: Neue Politik, 27.4.1968
  • Gewalt in den Metropolen (mit: Hans Magnus Enzensberger, Michael Schneider, Peter Schneider, Jürgen Horlemann, Gaston Salvatore und Eckhard Siepmann), in: Konkret Nr. 6, 1968
  • Kritik der KPD/AO (mit: Manfred Scharrer, ohne namentliche Zeichnung), in: Politikon Nr. 36, April/Mai 1971
  • Erklärung von Rudi Dutschke zum Springer-Prozess gegen Günter Amendt. Rückseite des von Jürgen Holtfreter entworfenen Solidaritätsplakates, November 1972 (auch in Links, November 1972)
  • Brief aus der Emigration [an Klaus Schmitt vom 27.11.1974], in: 883, Nr. 91, 1998
  • "Roll Over Rudi!", Dokumentation eines Referats von Rudi Dutschke im Freiburger Audimax am 21. Januar 1976), in: Fanny Phil 3/1976
  • Nach-Gefechte, in: Die Erschießung des Georg von Rauch, hrsg. v. Klaus Wagenbach u.a., Wagenbach Verlag, Berlin 1976
  • Zensur oder Korrektur. Leserbrief, in: Konkret Nr. 11, November 1976
  • Zur Aktualität der Leninismus-Kritik. Zusammenfassendes Protokoll einer Diskussion mit Volkhard Brandes, Oskar Negt u.a., in: Arbeiterbewegung – Theorie und Geschichte. Jahrbuch 5: Kritik des Leninismus, Frankfurt a.M. 1977
  • Auszüge aus der Rede zum Tode von Ernst Bloch auf der Veranstaltung der FIU in Kassel, in: Kasseler Stattzeitung Nr. 11, 24. August 1977
  • Von Deutschland nach Deutschland, in: das da 12/1977
  • Rede auf der Veranstaltung der Jusos "Perspektive der Linken" am 7.12.1977 (überarbeitet), in: Radikal. Sozialistische Zeitung für Westberlin, Heft 31, 1977
  • Repression und Wanzen, ursprünglich in: Ekstra Bladet vom 1. Mai 1977, Nachdruck in: Listy-Blätter, 14/1977
  • Es ist besser, zu enttäuschen als bewusst zu täuschen. Thesen die am 4.6. nicht hätten diskutiert werden können, in: Neuer Langer Marsch. Zeitung für eine Neue Linke. Der Lange Marsch geht weiter, 1/1977 (genaue Angaben sind noch ungeprüft)
  • Leserbrief, in: Konkret Nr. 6, Juni 1978
  • Was ist heute links? Dokumentation der L 76-Tagung in Recklinghausen. Mit Beiträgen von Günter Grass, Heinrich Böll u.a., in: L 76 Nr. 7, 1978
  • Fragen an Rudi Dutschke, in: Prospekt: Tageszeitung, Frankfurt a.M. 1978 (dabei handelt es sich nur um einen kleinen Absatz)
  • Ihre Pleite, Herr Verner, in: Der Abend vom 14. November 1978
  • Subversive Realitäten. Leserbrief, in: Links Nr. 107, Februar 1979
  • Leserbrief, in: Konkret Nr. 3, März 1979
  • Reale Kriege und realer Sozialismus. Wie die Solidarität um jeden Preis uns um die Waffe der Kritik beraubt, in: Links Nr. 109, April 1979
  • Schüsse und Schüsse – woher, wohin, weswegen? in: Materialien zum Antrag auf Wiederaufnahme des Strafprozesses gegen Peter-Paul Zahl, hrsg. von der Initiativgruppe P.P. Zahl Frankfurt, Frankfurt a.M. 1980

2. Rundfunkbeiträge, Audio- und Videodokumente

  • Dr. Rudi Dutschke oder Der Versuch, eine Linke auf die Füße zu stellen, Film von Romad Brodman, SWR 1977
  • Ein Leben für die Utopie. Carl Heinz Ibe und Lutz Mahlerwein, SWR 1980